Blaue Katzenminze, Nepeta x faassenii mit 100% ANWACHSGARANTIE - günstig kaufen bei Pflanzenversand24.de mit schneller LIEFERUNG

Blaue Katzenminze, Nepeta x faassenii

1,89 


Botanischer Name: Nepeta x faassenii
Blaue Katzenminze, schöne Staude im 0,5 L Topf - ein klassischer Bodendecker

Lieferqualität der Pflanzen
Staude im Topf
Bedarf pro Quadratmeter als Bodendecker: 4-6 Pflanzen/qm Pflanzen

100% ANWACHSGARANTIE| GRÖßENANGABEN| ANZAHL PRO QUADRATMETER|jetzt pflanzen?

Liefertag: 17.7.2024-18.7.2024 (weitere Infos)
Artikelnummer: cp9_katzenminze_Nepeta_x_faassenii Kategorien: , , , Schlagwörter: , , ,
Die Blaue Katzenminze bildet ab dem späten Frühjahr bis in den September hinein unermüdlich zahlreiche violettblaue achselständige Blütenstände.
Die Blüte ebenso wie die Blätter verströmen den angenehmen minzartigen Duft.

Für zahlreiche Insekten Insekten ist die Katzenminze in der eher blütenarmen Sommerzeit eine wichtige Nahrungsquelle.

Sie fühlt sich in Rabatten und Freiflächen gleichermaßen gut aufgehoben. Die schöne Staude eignet sich zum dekorativen Bepflanzen der Beete.

Dekorativ wirkt (bot.) 'Nepeta x faassenii' als Begleitpflanze in Rosenbeeten oder zwischen anderen Zierpflanzen.

Katzenminzen gehören zur Gattung der Lippenblütler.

Das Laub besitzt einen gekerbten Rand und erscheint durch die  matte Oberfläche leicht runzelig.

Pflanzempfehlung / Einsatzbereiche

Wir empfehlen Blaue Katzenminze für folgende Bereiche:
  • als Bodendecker✔
  • als attraktive Blühpflanze✔
  • für Blütenbeete✔
  • als Bodenbegrünung✔
  • zur Grabbepflanzung✔
  • in Gruppen✔
  • als Bienenweide✔

Vorzüge

  • unkomplizierte Pflanze✔
  • wertvolle Pflanze für die Natur✔
  • winterhart und robust✔
  • robust und anspruchslos✔

Wuchs, Belaubung (Früchte)

Die intensive bläuliche Blüte zeigt sich von Juni bis September.
Bei einer maximalen Höhe und Breite von jeweils von 30 bis 40 Zentimetern zeichnet sich die Blaue Katzenminze durch einen starken Wuchs mit lockerbuschigen, krautig wirkendem Erscheinen aus.
An ihren Stängeln sitzen graugrüne, ovale bis herzförmige Blätter.

Weitere Namen

Katzenminze, zartes Federgras, Frauenhaargras

Standort und Boden

Sonne und Halbschatten, auch Schatten.
Die Katzenminze liebt humose, leicht feuchte Böden, kommt aber auch gut mit Trockenheit zurecht.
Diese Staude verträgt keine Staunässe.

Wann kann "Blaue Katzenminze" gepflanzt werden?

Blaue Katzenminze ist ganzjährig pflanzbar! weitere Infos ...
Diese Pflanze wurde im Topf bzw. Container gezogen und besitzt einen gut durchwurzelten unverletzten Wurzelballen.
Blaue Katzenminze kann deswegen zu jeder Jahreszeit - mit Ausnahme von Frostperioden - gepflanzt werden, auch im Spätfrühling, im Sommer oder Frühherbst.

Sie haben Interesse oder weitere Fragen? Rufen Sie uns gerne an unter 04120 / 1414 oder schreiben Sie uns eine e-mail.
Wir beantworten gerne Ihre Fragen zu unseren Pflanzen, zu Pflege, Lieferung und allen weiteren Aspekten.

Zusammenfassung/Steckbrief von Blaue Katzenminze

Lieferqualität
Lateinischer NameNepeta x faassenii
Aufzucht/AuslieferungContainer
Bedarf pro qm4-6 Pflanzen/qm
Eigenschaften
PflanzentypBlühstaude
BlütezeitJuni;Juli;August;September
mehrjährige StaudeJa
Einsatz als BodendeckerJa
Winterhärtesehr winterhart

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Blaue Katzenminze, Nepeta x faassenii“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen …