Liguster (Ligustrum vulgare 'Atrovirens'), Freilandware mit 100% ANWACHSGARANTIE - günstig kaufen bei Pflanzenversand24.de mit schneller LIEFERUNG

Liguster (Ligustrum vulgare ‚Atrovirens‘), Freilandware

1,08 3,49 


Botanischer Name: Ligustrum vulgare 'Atrovirens'
Laubpflanze Ligustrum vulgare Atrovirens (Hecken-Liguster) 40 bis 150 cm große vieltriebige Pflanzen als Wurzelware.; für Hecken von 80 bis 250 cm.

Lieferqualität der Pflanzen
preiswerte wurzelnackte Freilandware.
Bedarf pro Meter:2 bis 3 Pflanzen

RÜCKSCHNITTSERVICE |100% ANWACHSGARANTIE| HECKENSCHNITT | GRÖßENANGABEN| Pflanzenbedarf pro Meter: siehe unten Weitere Infos zur Pflanzung von Freilandware ...

Liefertag: (weitere Infos)

Lieferzeit: 2 bis 4 Werktage

Artikelnummer: n_ligustrum_atrovirens Kategorien: , , ,
Aus diesen Größen können Sie auswählen:
Liguster (Ligustrum vulgare 'Atrovirens'), Freilandware - 2-3-triebe - 50-bis-80 2-3 Triebe50 bis 80 cm 1,08  Heckenliguster als Freilandware, 2 Jahre alt
spinner
Liguster (Ligustrum vulgare 'Atrovirens'), Freilandware - 4-5-triebe - 80-bis-100 4-5 Triebe80 bis 100 cm 1,79  Heckenliguster als Freilandware, 3 Jahre alt
spinner
Liguster (Ligustrum vulgare 'Atrovirens'), Freilandware - 6-7-triebe - 100-bis-125 6-7 Triebe100 bis 125 cm 2,29  Heckenliguster als Freilandware, 3 Jahre alt
spinner
Liguster (Ligustrum vulgare 'Atrovirens'), Freilandware - 8-12-triebe - 125-bis-150 8-12 Triebe125 bis 150 cm 3,49  Heckenliguster als Freilandware, 4 Jahre alt
spinner

Heckenliguster als preiswerte Freilandware


Liguster Atrovirens (lat. Ligustrum vulgare 'Atrovirens') ist der typische Liguster, der zur Pflanzung von immergrünen Hecken verwendet wird.

Warum ist dieser Liguster so beliebt als Heckenpflanze?
Der dicht wachsende Liguster Atrovirens ist unkompliziert, robust und schnittfest.

Er zeichnet sich durch Winterhärte aus, die Blätter werden überwiegend im Winter beibehalten, auch wenn diese sich bei starkem Frost etwas bräunlich färben können.

Normalerweise wird 1 x pro Jahr im Spätsommer geschnitten. Aber auch nach einen sehr starken Rückschnitt treibt Liguster sicher wieder aus.

Ligusterhecken erreichen bis zu max. 3 bis 4 Meter Höhe. Bei einem jährlichem Rückschnitt fallen die Blüten und die Früchte weg. Dieser Liguster ist pilzfest.

Diese Pflanzen als Freilandware/Wurzelware können nur  von Oktober bis etwa Mitte April gepflanzt werden und sind in diesem Zeitraum bei uns erhältlich. Bestellen Sie gerne vor.

Pflanzempfehlung / Einsatzbereiche

Wir empfehlen Ligustrum vulgare 'Atrovirens', Heckenliguster für folgende Bereiche:
  • als blickdichte Laubhecke✔
  • Böschung / Hanglage✔
  • Hecken, Grundstücksabgrenzung, Sichtschutz✔
  • für Wildgehölzhecken✔

Vorzüge

  • verträgt auch starke Rückschnitte✔
  • winterhart und robust✔
  • bis weit in den Winter hinein blickdicht✔
  • schnell wachsend✔
  • einheimische, robuste und anspruchslose Pflanze✔
  • extrem schnittverträglich✔

Wuchs, Belaubung (Früchte)

Liguster ist ein mehrtriebiger Strauch, der etwa maximal zwei bis drei Meter groß wird.
Durch sein dichtes feines Laub und strauchigen Wuchs eignet sich Liguster hervorragend für dichte Hecken.

Den Pflegeschnitt verträgt Liguster hervorragend.

Weitere Namen

Hartriegel, Rainweide, Gemeiner Liguster, Beinholz, Tintenbeerstrauch, Zaunriegel

Standort und Boden

Sonne bis Schatten, normaler Boden, ohne Verdichtung oder Verpressung.

Wann kann "Ligustrum vulgare 'Atrovirens', Heckenliguster" gepflanzt werden?

Ligustrum vulgare 'Atrovirens', Heckenliguster kann ab Mitte Oktober bis etwa Mitte April gepflanzt werden.
Das ist für Wurzelware/Freilandware der geeignete Zeitpunkt für Transport und Pflanzung.
Die Pflanzen sind dann in der Ruhephase und benötigen wenig Wasser - anders als in der Vegetationsphase. Weitere Infos zur Pflanzung von Freilandware ....


Sie haben Interesse oder weitere Fragen? Rufen Sie uns gerne an unter 04120 / 1414 oder schreiben Sie uns eine e-mail.
Wir beantworten gerne Ihre Fragen zu unseren Pflanzen, zu Pflege, Lieferung und allen weiteren Aspekten.

Zusammenfassung/Steckbrief von Ligustrum vulgare 'Atrovirens', Heckenliguster

Lieferqualität
Lateinischer NameLigustrum vulgare 'Atrovirens'
Aufzucht/AuslieferungFreilandware
Wird vor dem Versand pflanzfertig um ca. 1/3 zurückgeschnitten.
Für besseres Anwachsen und bessere Verzweigung.
Anzahl Triebe2-3 Triebe, 4-5 Triebe, 5-8 Triebe, 6-7 Triebe, 8-12 Triebe
Liefergröße der Pflanze in cm100 bis 125 cm, 125 bis 150 cm, 50 bis 80 cm, 80 bis 100 cm
Bedarf pro Meter2
Eigenschaften
PflanzentypStrauch
Nadelpflanze / LaubpflanzeLaubpflanze
Wachstum pro Jahr30 bis 60 cm
Einheimisches Gehölz/PflanzeJa
Typische HeckenpflanzeJa
Empfohlene Heckengröße80 bis 250 cm
SchnittfestigkeitKann stark zurück geschnitten werden
Winterhärtesehr winterhart

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Liguster (Ligustrum vulgare ‚Atrovirens‘), Freilandware“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.